Shop AGBs

1.  Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen zwischen

GiZGRAPHICS
Guido Happle
Kohlenberg 11
CH-4051 Basel

Handelsregister-Nummer: CH-270.1.018.093-2

und Ihnen als Kunde. Abweichenden Bedingungen des Vertragspartners widerspricht GiZGRAPHICS ausdrücklich, es sei denn, GiZGRAPHICS hätte ausdrücklich diesen Bedingungen zugestimmt.

2.  Vertragsschluss
2.1
  Die Angebote sind freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt ihrer Verfügbarkeit. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich, soweit dies dem Kunden zumutbar ist.

2.2  Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn GiZGRAPHICS Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annimmt.

3. Lieferung
3.1  Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und Verpackung zzgl. der Versandkosten. Die Lieferung erfolgt auf dem schnellsten Weg per Post direkt zu Ihnen ins Haus. Es wird nur die Schweiz beliefert. Die Artikel können bei vorhergehender Terminvereinbarung auch direkt bei GiZGRAPHICS am Kohlenberg 11 abgeholt und bar bezahlt werden.

3.2. Ihre Bestellung wird nach Eingang innerhalb von 1–2 Tagen bearbeitet.Die Lieferung erfolgt erst gegen Zahlung per Vorauskasse, PayPal, oder Barbezahlung bei Abholung der Artikel. Ihre Ware wird nach Zahlungseingang innerhalb der nächsten 1–2 Tage versendet.

3.3. Die Lieferung derfolgt unter dem Vorbehalt, dass  die Artikel in genügender Auflage an Lager sind. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware wird umgehend informiert. Verzögerungen sind entweder der Produktseite zu entnehmen oder Sie werden per E-Mail oder Telefon informiert. Es bleibt GiZGRAPHICS vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und soweit dies für Sie zumutbar ist. Schadensersatz ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

4. Farbechtheit
4.1 Farben können je nach Bildschirm und Auflösung ändern. Eine Farbechtheit kann nicht gewährleistet werden

5. Versandkosten
Die genauen Versandkosten entnehmen Sie dem Warenkorb.

6. Transportschäden
Festgestellte Transportschäden sind sofort bei Erhalt der Ware direkt beim Lieferdienst zu reklamieren. Sie müssen ebenfalls alle Transportschäden innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware an uns mitteilen.

7.  Widerrufsrecht
7.1 
Sie haben das Recht, binnen 7 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 7 Tage ab dem Tag, an dem Sie die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie:

GiZGRAPHICS
Guido Happle
Kohlenberg 11
CH-4051 Basel
TeL 061/3015612
info@giz.ch

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

8. Datenschutz und Haftung für Online-Verbindungen

8.1 Die Bearbeitung von Personendaten (Namen, Postadressen, Telefonnummern etc.), welche der Kunde im Zusammenhang mit der Benutzung der Online-Dienstleistung von giz.ch bekannt gibt, unterliegt der Datenschutzgesetzgebung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

8.2 GiZGRAPHICS verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die GG gehören und auf die GG Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen.

8.3 Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten

8.4 GiZGRAPHICS haftet nicht für Mängel und Störungen, die GG nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen GG zusammenarbe itet oder von denen GG abhängig ist.

8.5 Weiter haftet GG nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruch, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht

  • Anwendbar ist ausschliesslich Schweizerisches Recht.
  • Fur alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhaltnis ist Gerichtsstand Basel-Stadt (CH).

10. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlagige gesetzliche Vorschrift ersetzt.

 

 

GiZGRAPHICS Guido Happle
Basel, Mai 2016